Gebühren & Limits Geschäftskonto

Leistungsbeschreibung
Kontoeröffnungsgebühr (einmalig, nicht rückzahlbar) – bei Freiberuflern 50,00 EUR
Kontoeröffnungsgebühr (einmalig, nicht rückzahlbar) – bei Einzelunternehmern 150,00 EUR
Kontoeröffnungsgebühr (einmalig, nicht rückzahlbar) – bei Personen-/Kapitalgesellschaften 250,00 EUR
Kontoführungsgebühr (monatlich) 10,00 EUR
Gebühr für die Zuweisung einer IBAN (zahlbar – jährlich im Voraus) 10,00 EUR
Überweisung zu anderen YuroPay Konten 0,50 EUR
SEPA-Standardüberweisung/Lastschrift (bis 1.000 EUR) 1,00 EUR
SEPA-Standardüberweisung/Lastschrift (von 1.001 EUR bis 10.000 EUR) 3,50 EUR
SEPA-Standardüberweisung/Lastschrift (über 10.000 EUR) 5,00 EUR
SWIFT-Auslandsüberweisung (bis 2.000 EUR) 15,00 EUR
SWIFT-Auslandsüberweisung (von 2.001 EUR bis 20.000 EUR) 35,00 EUR
SWIFT-Auslandsüberweisung (über 20.000 EUR) 50,00 EUR
eingehende SEPA-Zahlungen (bis 1.000 EUR)  0,50 EUR
eingehende SEPA-Zahlungen (von 1.001 EUR bis 500.000 EUR) 3,00 EUR
Kontoaufladung per Kreditkarte (VISA und MasterCard) 3,50% – min. 2,50 EUR
Kontoaufladung per SOFORT Überweisung 2,00% – min. 1,00 EUR
Zahlungseingänge
max. täglich unbegrenzt
max. wöchentlich unbegrenzt
max. monatlich unbegrenzt
Zahlungsausgänge
max. täglich 70.000 EUR
max. wöchentlich 350.000 EUR
max. monatlich 1.000.000 EUR
max. Betrag pro Transaktion
zu anderen YuroPay-Konten 5.000 EUR
SEPA-Überweisung 70.000 EUR
SWIFT-Überweisung 70.000 EUR
Leistungsbeschreibung
Kartenausstellungsgebühr inkl. Versand (einmalig) 9,90 EUR*
Kartengebühr (jährlich) 29,00 EUR
Gebühr für das Bezahlen im Handel/Internet (POS) keine
Gebühr für Abhebung am Geldautomaten (ATM) 5,00 EUR
Gebühr für Abhebung am Bankschalter 10,00 EUR
Unique Transaktion und Zahlungen (bis 1.000 EUR) 1,00 EUR
Unique Transaktion und Zahlungen (über 1.000 EUR) 2,50 EUR
PIN-Versand per SMS 1,00 EUR
PIN-Wechsel/entsperren/erinnern (über das Web-Portal) 1,00 EUR
Fremdwährungseinsatz 3,50%**

* Versand nur innerhalb der EU möglich. Die Gebühr gilt ebenfalls für die Ausstellung einer neuen oder einer Ersatz-Karte.
** Klicken Sie hier, um die FX-Gebühren und die neuesten von Mastercard angewendeten % Aufschlag-Wechselkurse anzuzeigen.

Nutzung im Handel und Online (POS)
max. Transaktionen täglich 20
max. Transaktionen wöchentlich 45
max. Transaktionen monatlich 135
Mindestbetrag pro Transaktion keine
Höchstbetrag pro Transaktion 5.000 EUR
max. Betrag täglich 10.000 EUR
max. Betrag wöchentlich 20.000 EUR
max. Betrag monatlich 30.000 EUR
max. Betrag jährlich 60.000 EUR
Abhebung am Geldautomaten (ATM)
max. Transaktionen täglich 10
max. Transaktionen wöchentlich 15
max. Transaktionen monatlich 40
Mindestbetrag pro Transaktion 10 EUR
Höchstbetrag pro Transaktion 500 EUR
max. Betrag täglich 5.000 EUR
max. Betrag wöchentlich 10.000 EUR
max. Betrag monatlich 20.000 EUR
max. Betrag jährlich 60.000 EUR
Leistungsbeschreibung
Gebühr bei Rückbuchung einer Kartenzahlung (Chargeback) 25,00 EUR
Anfertigung einer Bankbestätigung per E-Mail 30,00 EUR
Anfertigung einer Bankbestätigung in gedruckter Form (binnen 3 Tagen) 70,00 EUR
Kontoauszug per E-Mail 30,00 EUR
Kontoauszug in gedruckter Form (binnen 3 Tagen) 70,00 EUR
Kontoauszug in gedruckter Form zur Weiterleitung an Dritte 70,00 EUR
Gebühr für inaktives/ruhendes Konto (siehe Anmerkung 1) 10,00 EUR
Kontoschließungsgebühr (siehe Anmerkung 2) 70,00 EUR
Gebühr für Zurückweisung einer Transaktion z. B. bei mangels Deckung 20,00 EUR
Gebühr für manuelle Zuordnung bei fehlenden/fehlerhaften Angaben 20,00 EUR
Gebühr für negativen Saldo 20,00 EUR
Rückerstattungsgebühr zur Überweisung von Geldern an den Begünstigten auf Anfrage

Anmerkung 1 – Wenn das Konto für sechs Monate inaktiv/ruhend ist und ein Kontostand vorhanden ist, wird eine mtl. Verwaltungsgebühr für die Dauer der Inaktivität erhoben.

Anmerkung 2 – Zahlbar bei Kündigung des Kontos, es sei denn, die Kündigung erfolgt auf Grund einer AGB-Änderung, die der Kunde nicht akzeptiert.

* zzgl. evtl. anfallender Gebühren der Fremdbanken

Währungsumrechnung für Nicht-Euro-Transaktionen (angewandte Devisengebühren)

Wenn Sie Ihre YuroPay Karte verwenden, haben Sie an einigen Zahlungsstellen (POS) außerhalb des EUR-Raums ggf. die Möglichkeit, entweder in lokaler Währung oder in EUR zu zahlen. Dies ist eine von Mastercard für Sie entwickelte Funktion, die die Möglichkeit bietet, die Transaktionen direkt in EUR oder in lokaler Währung abzuwickeln. Wenn Sie sich für die Zahlung in EUR entscheiden, wird die Umtauschtransaktion von der örtlichen Handelsbank gegen eine Gebühr durchgeführt. Wenn Sie in lokaler Währung bezahlen, erfolgt der Umtausch durch Mastercard gegen einen Aufschlag auf die geltenden Marktkurse. Wenn Sie diesen Service im EWR nutzen, wird der angewandte Aufschlag auf die EZB-Referenzsätze unten angezeigt.

Made with in Hamburg

© 2022 - YuroPay Ltd. & Co. KG
The YuroPay Card is issued by Finance Incorporated Limited pursuant to a license from Mastercard Europe. Mastercard and the Mastercard brand mark are registered trademarks of Mastercard International Inc. Finance Incorporated Limited is fully licensed and regulated by the Malta Financial Services Authority as an electronic money institution (EMI) under the Financial Institutions Act, registration number C 55838.
* Finance Incorporated Limited ist Inhaberin der virtuellen deutschen IBAN und kann die Zuweisung jederzeit ändern oder widerrufen. Ein Widerruf stellt keine Änderung der AGB dar.