Absicherung Ihrer Einlagen

Da die gesetzlich bindende Einlagensicherung bei E-Geld nicht greift, sieht das maltesische FINANCIAL INSTITUTIONS ACT unter Pkt. 10 Abs. (b) besonders strenge Regeln für den Einlagenschutz von Kunden vor.

So müssen E-Geld Finanzinstitute ihre Gelder getrennt von anderen Vermögenswerten verwalten, sodass im Fall einer Insolvenz die E-Geld-Konten und Guthaben vor dem Zugriff von Gläubigern geschützt sind. Daher werden diese auf Treuhandkonten bei Großbanken mit besonders hoher Reputation verwaltet.

Sicherer Zugriff auf Ihr Online-Konto

Der Zugang zum Web-Portal ist sicher per SSL verschlüsselt. Das Login ist durch die Eingabe des Passworts und Eingabe eines SMS-Codes abgesichert. Eine „Zwei-Faktor-Authentisierung“ sorgt für zusätzliche Sicherheit.

Hoher Schutz Ihrer Daten

Wir schützen Ihre persönlichen Informationen. Die Verwendung Ihrer Daten sind im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen nach DSGVO.

Made with in Hamburg